Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul
Panaray® MB4 modular bass loudpspeaker

Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul

Unverbindliche Preisempfehlung
Aktueller Preis
Ursprünglicher Preis

Übersicht

Der kompakte Lautsprecher für den Tieftonbereich wurde speziell für die Basswiedergabe mit festinstallierten Bose® Panaray und DS Systemen in kleinen bis mittelgroßen Innenräumen entwickelt. Er eignet sich aber auch für mobile Anwendungen.

Nur für den Gebrauch im Innenbereich.

Funktionen

Die einzigartige Anordnung mit 4 x 5,25 Zoll (133 mm)-Woofern mit hoher Membranauslenkung sorgt für einen Tiefbass bis zu 35 Hz mit schnellem Impulsverhalten

Die modulare Bauweise ermöglicht es, mehrere Gehäuse übereinander zu stapeln, um einen höheren maximalen Schallpegel zu erzielen

Integrierte Aufhängungseinsätze für eine einfache Festinstallation mit dem optionalen Montagezubehör

Anwendungen

  • Gebetsstätten
  • Mehrzweckhallen
  • Freizeiteinrichtungen
  • Restaurants und Bars
  • Sporthallen
  • Eingangshallen und Einkaufszentren

Technische Daten

Technische Zusammenfassung

Frequenzgang (+/-3 dB)
45 Hz bis 310 Hz

Frequenzbereich (-10 dB)
35 Hz bis 350 Hz

Nennabstrahlung
Omnidirektional unter 200 Hz

Dauerbelastbarkeit
200 W (800 W Peak)

Empfindlichkeit (SPL/1 W bei 1 m)
87 dB SPL

Maximaler SPL bei 1 m
110 dB SPL (116 dB SPL Peak)

Nennimpedanz
8 Ω

Abmessungen

Vorderansicht

Ansicht von oben

Seitenansicht

Artikelnummern

Schwarz
040192

Weiß
040193

Downloads

Für dieses Produkt wurden keine Downloads gefunden.

Software:

Zubehör

MB4 U-Winkel für Wandmontage
MB4 U-Winkel für Wandmontage

FAQs

Was ist das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul?

Das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul mit 200 Watt wurde für die Verwendung mit fest installierten und tragbaren Lautsprechersystemen entwickelt. Es deckt einen Frequenzgang von 45 Hz bis 310 Hz (+/-3 dB) ab. Dank des robusten tragbaren Gehäuses, der integrierten Montagepunkte und den ineinandergreifenden Füßen ist das Modul ideal für die meisten Anwendungen geeignet, bei denen eine zusätzliche Basswiedergabe erforderlich ist.

Inwiefern ergänzt das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul die Produktreihe von Bose Professional Systems?

Dieser Lautsprecher ist in einem modularen Design gehalten und bietet eine kraftvolle Basswiedergabe zu einem erschwinglichen Preis. Die Basslautsprecher können übereinander oder in Bass-Arrays angeordnet werden. Dadurch lässt sich für jedes Projekt genau die richtige Basswiedergabe erreichen. Da sich der breite Frequenzgang des Moduls auf bis zu 310 Hz (+/-3 dB) erstreckt, kann es mit anderen Lautsprechern der Bose Panaray Produktreihe verwendet werden, ohne dass es zu Aussetzern im unteren Mittelfrequenzbereich kommt.
 

Wird ein anderes Produkt der aktuellen Produktreihe durch das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ersetzt?

Das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ist kein Ersatz für ein anderes Produkt. Es stellt vielmehr eine Ergänzung unserer anderen Basslautsprecher dar.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen dem Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul und anderen Lautsprechern?

Das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ist insofern einzigartig, als dass es kleinere und effizientere Treiber verwendet, um eine erweiterte tieffrequente Wiedergabe und kraftvolle Bässe zu erreichen. Seine geringe Größe und das modulare Design ermöglichen eine stufenweise Basswiedergabe, die optimal auf die von Ihnen ausgewählten Mittel- und Hochton-Lautsprecher abgestimmt ist.

Verfügt das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul über eine passive oder aktive Entzerrung?

Das Modul erfordert eine Frequenzweiche mit Hochpass- und Tiefpassfilter. Wir empfehlen, für den Panaray MB4 Lautsprecher einen 30 Hz-Hochpassfilter zu verwenden und den Tiefpassfilter im Frequenzbereich zwischen 30 und 310 Hz anzusetzen.

Welche Halterungen sind für das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul erhältlich?

Die optional erhältliche MB4-Wandhalterung für einzelne Einheiten ist in Schwarz oder Weiß erhältlich.

Kann das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul mit anderen Bose Lautsprechern verwendet werden?

Ja, es kann mit all unseren Mittel- und Hochton-Lautsprechern verwendet werden.

Wie viele Panaray MB4 Basslautsprecher-Module sollten in Kombination mit den Panaray 402, 802 und 502 A Lautsprechern, dem FreeSpace 3 System und dem LT 9702 Lautsprecher verwendet werden?

Der Umfang der zusätzlichen Basswiedergabe hängt von der Anwendung ab. Im Folgenden sind einige Grundregeln aufgeführt:

  • Ein Panaray MB4 Lautsprecher mit einem oder zwei Panaray 302 A, 402-II oder MA12 Lautsprechern
  • Zwei oder drei Panaray MB4 Lautsprecher mit einem oder zwei Panaray 502A Lautsprechern
  • Zwei oder vier Panaray MB4 Lautsprecher mit zwei oder mehr Panaray 802-III Lautsprechern
  • Vier oder mehr Panaray MB4 Lautsprecher für jeden LT Lautsprecher

Welche für das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul relevanten Einstellungen stehen im Panaray System Digital Controller als Presets zur Verfügung?

Der Panaray System Digital Controller II stellt voreingestellte Entzerrungskurven für alle Kombinationen aus Mittel- und Hochton-Lautsprechern von Bose bereit, wenn er mit einem oder mehreren Panaray MB4 Lautsprechern für die Stereo- oder Mono-Wiedergabe verwendet wird. Außerdem verfügt er über Presets für Endfire- und Broadside-Bass-Arrays.

Wird der Panaray 502 B Basslautsprecher bei allen Anwendungen durch das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ersetzt?

Nein. Wenn Sie eine nicht-lokalisierbare Basswiedergabe wünschen, ist der Panaray 502 B auch weiterhin die beste Lösung. Wählen Sie den Panaray MB4 Lautsprecher, wenn der Kunde einen niedrigen Frequenzgang von bis zu 45 Hz (+/- 3dB) benötigt oder wenn Sie einen Übergang bis zu 180 Hz benötigen.

Inwiefern unterscheidet sich das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul von anderen Bose Basslautsprechern?

Das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ist nicht so leistungsstark wie ein Panaray MB24 und ein Panaray MB12 Lautsprecher oder ein Panaray 502B Lautsprecher und liefert einen kräftigeren Bass als das FreeSpace 3 Bassmodul. Der Panaray MB4 Lautsprecher bietet eine erweiterte tieffrequente Wiedergabe bis zu 45 Hz (+/-3 dB) für Systeme, bei denen ein Tiefbass erforderlich ist. Dank der hochfrequenten Wiedergabe bis 310 Hz (+/-3 dB) wird ein genaues Impulsverhalten ermöglicht, das für eine klare und kraftvolle Basswiedergabe sorgt. Dieser breite Frequenzgang ermöglicht bei allen Mittel- und Hochton-Lautsprechern von Bose eine sanfte Bassverstärkung.

Kann ich das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul in einem 70 V- oder 100 V-System verwenden?

Nein. Der Panaray MB4 Lautsprecher ist ein 8 Ohm-Produkt und kann nicht mit einem Übertrager verwendet werden.

Mit wie vielen Treibern ist ein Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ausgestattet?

Jedes Modul enthält vier 5,25 Zoll-Treiber.

Kann es im Außenbereich installiert werden?

Eine Installation im Außenbereich wird nicht empfohlen.

Ist es lackierbar?

Ja.

Was geschieht, wenn ich Panaray MB4 Basslautsprecher-Module übereinander anordne?

Jedes Mal, wenn Sie die Anzahl der Panaray MB4 Basseinheiten in einem Stack verdoppeln, erhöht sich die Bassleistung um 6 dB-SPL.

Welche Übergangsfrequenz sollte ich verwenden, wenn ich das MB4 Basslautsprecher-Modul mit Mittel- und Hochton-Lautsprechern von Bose verwende?

Wenn Sie den Panaray System Digital Controller II verwenden, sollten Sie das richtige Preset für die jeweilige Kombination aus Panaray MB4 und Mittel- und Hochton-Lautsprechern von Bose auswählen. Hochpass bis 30 Hz und Tiefpass zwischen 30 Hz und 310 Hz.

Wo sollte das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul in einem Raum aufgestellt werden?

Sie können es überall in einem Raum platzieren. Wenn Sie die Basswiedergabe verstärken wollen, platzieren Sie es in einer Ecke oder an der Wand, um so einen Grenzflächeneffekt zu erzielen. Aufgrund des breiten Frequenzgangs dieses Lautsprechers ist die Wiedergabe im unteren Frequenzbereich lokalisierbar. Achten Sie also darauf, ihn in der Nähe der Mittel- und Hochtöner zu platzieren. Wenn die Basswiedergabe weniger lokalisierbar sein soll, übertragen Sie den Bass auf der niedrigsten Frequenz in den Panaray System Digital Controller II, also auf 100 Hz.

Kann das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul versenkt in der Wand oder im Boden eingebaut werden?

Ja, solange die dem Raum zugewandte Abdeckung auf der Vorderseite nicht verdeckt wird.

In welchen Farben ist das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul erhältlich?

Es ist in Schwarz oder Weiß erhältlich.

Mit welchen Anschlüssen ist das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul ausgestattet?

Der Lautsprecher verfügt über zwei NL4 NEutrik speakOn Ausgänge.

Wie kann ich Panaray MB4 Basslautsprecher-Module per Daisy-Chaining verbinden?

Die Anschlüsse auf der Rückseite des Lautsprechers sind parallel geschaltet. Bei Bedarf können Sie einen Anschluss als Eingang und den anderen als Ausgang verwenden. Wenn Sie dies tun, wird die Impedanz allerdings halbiert. Zum Beispiel ergibt sich durch die Kombination aus einem MB4 mit 8 Ohm und einem anderen MB4 mit 8 Ohm eine Impedanz von 4 Ohm.

Kann ich Panaray MB4 Basslautsprecher-Module mit Mittel- und Hochton-Lautsprechern von anderen Herstellern verwenden?

Ja.

Welche Garantie gilt für das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul?

Wie alle Lautsprecher von Bose Professional unterliegt auch das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul einer eingeschränkten fünfjährigen Garantie, die vollständig übertragbar ist.
 

Was ist ein Bass-Array?

Alle herkömmlichen Basslautsprecher zeichnen sich durch eine omnidirektionale Basswiedergabe aus. Wenn man mehrere Basslautsprecher mithilfe von Elektronik kombiniert, kann die Bassenergie so manipuliert werden, dass eine direktionale Wiedergabe ermöglicht wird.

Was sind die Vorteile einer direktionalen Basswiedergabe?

Durch eine direktionale Basswiedergabe kann die Bassenergie dorthin geleitet werden, wo sich die Zuhörer befinden – und weg von potenziellen Problembereichen. Harte, reflektierende Oberflächen und Kuppeln können die verständliche und klare Wiedergabe einer Sound-System-Installation beeinträchtigen. Bass-Arrays können im Grunde auf die gleiche Weise verwendet werden wie die direktionalen Mittel- und Hochton-Lautsprecher der Bose LT-Produktfamilie.

Welche Bass-Array-Konfigurationen bietet Bose an?

Der Panaray System Digital Controller II bietet drei vorprogrammierte Bass-Array-Konfigurationen für den Panaray MB4 Lautsprecher. Es gibt Konfigurationen für Endfire-Arrays mit zwei und vier Einheiten (2X und 4X) sowie für das Broadside-Array mit zwei Einheiten (2X).

Welche Merkmale weist ein Endfire-Array mit Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul auf?

Bei einem Endfire-Array werden die Panaray MB4 Basslautsprecher-Module präzise platziert und mit einem Preset des Panaray System Digital Controller II kombiniert, um eine Basswiedergabe zu ermöglichen, die auf einer Seite des Arrays sehr kraftvoll ist und auf der anderen Seite sehr stark reduziert (um bis zu -15 dB) wird. Der Panaray MB4 Lautsprecher kann in einem Endfire-Array mit zwei Einheiten (2X) oder vier Einheiten (4X) verwendet werden, und zwar unter Verwendung der korrekten Anzahl an Lautsprechern und des Panaray System Digital Controller.

Welche Merkmale weist ein Broadside-Array mit Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul auf?

Bei einem Broadside-Array werden die Panaray MB4 Basslautsprecher-Module präzise platziert und durch den Panaray System Digital Controller II angesteuert, um eine Basswiedergabe zu erzeugen, die ringförmig von den Lautsprechern ausgeht. Die Bassenergie wird dabei auf der Ober- und Unterseite des Broadside-Arrays stark reduziert.

Wie stelle ich ein Bass-Array zusammen?

Für die Erstellung eines Bass-Arrays benötigen die richtige Anzahl an Panaray MB4 Lautsprechern, den Panaray System Digital Controller II und eine Abstandshalterung, die für das jeweilige Bass-Array geeignet ist.

Wann sollte ich ein Bass-Array verwenden?

Bass-Arrays sollten immer dann verwendet werden, wenn Sie die Bassenergie in einen bestimmten Bereich lenken wollen. In einem Theater würde sich zum Beispiel ein Endfire-Array anbieten, da die Bassenergie von der Bühne weg und zum Publikum hin gelenkt werden soll. Ebenso könnte in der Turnhalle einer Schule ein Broadside-Array zum Einsatz kommen, um die Bassenergie in Richtung des Publikums und weg vom Spielbereich zu lenken.

Warum wird für das Panaray MB4 Basslautsprecher-Modul kein Endfire-Bass-Array mit drei Basseinheiten angeboten?

Der Leistungsunterschied zwischen Array-Systemen mit zwei und drei Basseinheiten war nicht ausreichend, um die Produktion eines Endfire-Array-Systems mit drei Einheiten (3X) zu rechtfertigen.

Gelten die gleichen Abstandsregeln für Endfire- und Broadside-Arrays, wenn ich statt des Panaray MB4 Basslautsprecher-Moduls den Panaray 502 B Lautsprecher verwende?

Nein, die Abstände und Presets wären in diesem Fall anders. Die Bass-Array-Einstellungen für den Panaray MB4 gelten nur für diesen Lautsprecher.

Kann ich Bass-Arrays mit den Panaray 502 B und FreeSpace 3 Bassmodulen zusammenstellen?

Ja, aber dafür benötigen Sie die Hilfe eines Außendiensttechnikers von Bose. Derzeit sind im Panaray Digital Controller II keine Presets für diese Arrays verfügbar.

Wann benötige ich ein individuelles Bass-Array anstatt der drei von Bose angebotenen Varianten?

Wenn Sie die Abstrahlung auf eine andere Art steuern möchten, als es bei einem Endfire- oder Broadside-Array der Fall ist, oder Sie ein Endfire- oder Broadside-Array benötigen, das größer als die von uns angebotenen Varianten sind, benötigen Sie möglicherweise ein individuelles Bass-Array für den Panaray MB4 Lautsprecher.