PowerShare™ Editor Software
PowerShare Editor Software

PowerShare™ Editor Software

Unverbindliche Preisempfehlung
Aktueller Preis
Ursprünglicher Preis

Übersicht

Bei Anwendungen, die zusätzliche Signalverarbeitung erfordern, ermöglicht die Bose® PowerShare Editor Software per USB eine Echtzeit-Auswahl und -Kontrolle der EQs für Bose Lautsprecher und der 9-Band-PEQs. Zusätzlich verfügt die Software über ein individuelles Signalrouting; Frequenzweiche sowie zwei Delay-Bausteine. Zur Stummschaltung des Verstärkers steht ein konfigurierbarer, potentialfreier Öffner-/Schließerkontakt mittels USB zur Verfügung. Einstellungen werden in PowerShare Project-Dateien (.psp) gespeichert und sind auch dann editierbar, wenn der Verstärker nicht angeschlossen ist. Über die Software werden zudem Updates der Firmware und der integrierten Lautsprecher-EQ-Datenbank des PowerShare Verstärkers verwaltet.