14. September 2021


Bose erweitert Technologieangebot für Konferenzräume mit Lenovo

Die Zusammenarbeit ermöglicht führende One-Touch-Konferenzlösungen für eine Vielzahl von Raumkonfigurationen

FRAMINGHAM (MA), USA – 14. September 2021 – Als Antwort auf die Herausforderungen im neuen Zeitalter des hybriden Arbeitens hat Bose Professional die Effizienz am Arbeitsplatz weiter gesteigert und eine neue Zusammenarbeit mit Lenovo angekündigt. Die Lösungen von Bose Work, wie das VideobarTM VB1 All-in-One-USB-Konferenzsystem sowie die ES1 und DS4 Ceiling Audio Solutions, sorgen dank hoher Benutzerfreundlichkeit und Klangqualität für klare und gut verständliche Übertragungen bei Audio- und Videokonferenzen. Jetzt können die Bose Work Produkte in Microsoft Teams-Räumen mit der LenovoTM ThinkSmart CoreTM + Controller-Lösung gekoppelt werden, wodurch eine Steuerung mit nur einer Berührung für einfachere Meetings ermöglicht wird.

Lenovo ThinkSmart Core im neuen, kleineren Formfaktor ist die erste eigens entwickelte, modulare Raumlösung von Lenovo mit Premium ID. Das ThinkSmart Core-Gerät verfügt über einen Intel® CoreTM vPro® Prozessor der 11. Generation und ist zusammen mit dem ThinkSmart Controller, einem 10,1-Zoll-Touchscreen mit USB-C-Anschluss, für Microsoft Teams-Räume zertifiziert.

Das für kleine bis mittelgroße Konferenzräume konzipierte System aus Lenovo ThinkSmart Core + Controller kann mit der Videobar VB1 kombiniert werden. Diese Kombilösung sorgt dafür, dass Meetingräume mit der erstklassigen Audio- und Videoqualität der Bose Videobar VB1 sowie der nahtlosen, umfassenden Rechenleistung der Endpunkt-Steuergerät-Kombination des Lenovo ThinkSmart Core + Controller schnell einsatzbereit sind.

In größeren Meetingräumen kann der Lenovo ThinkSmart Core + Controller entweder mit der Bose ES1 oder DS4 Ceiling Audio Solution genutzt werden. In integrierten Konferenzräumen sorgen die Bose ES1 und DS4 Lösungen auch ohne Mikrofon auf dem Tisch für eine klare, verständliche Audiowiedergabe, damit alle Teilnehmer sich voll auf das Meeting konzentrieren können. In Kombination mit dem ThinkSmart Core + Controller steht den Meetingteilnehmern eine klare und einfache Benutzeroberfläche zur Verfügung, die eine vollständige Steuerung mit nur einer Berührung ermöglicht.

„Die Lösungen von Bose Work bieten ein komplett intuitives Konferenzerlebnis. Die im Raum integrierte Technologie muss transparent, benutzerfreundlich und schnell sein“, so Martin Bodley, Director und Global Head von Bose Work. „Unsere Zusammenarbeit mit Lenovo ist eine weitere Möglichkeit für Bose, flexiblere Optionen für die individuelle Gestaltung von Konferenzräumen bereitzustellen.“

Darüber hinaus arbeitet Bose mit einer Reihe anderer Marktführer zusammen, um eine umfassende Kompatibilität zu gewährleisten und die besten Konferenzlösungen für ein breites Anforderungsspektrum und das bestmögliche Unified-Communications-Erlebnis zu bieten. Weitere Informationen zum Bose Partnernetzwerk finden Sie unter PRO.BOSE.COM/Lenovo.

###

Bilddatei 1: Bose VB1-ThinkSmart-Teams.jpg

Bildunterschrift 1: Das Bose VideobarTM VB1 All-in-One-USB-Konferenzsystem und die Lenovo ThinkSmart Core + Controller-Lösung in Microsoft Teams-Räumen vereinfachen Meetings durch die Steuerung mit nur einer Berührung.

Haftungsausschluss
Bose, Bose Work und Videobar sind Marken der Bose Corporation. LENOVO und THINKSMART sind Marken von Lenovo. USB Type-C® und USB-C® sind eingetragene Marken von USB Implementers Forum. Intel, Intel Core und vPro sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Über die Bose Corporation
Bose Professional ist der Geschäftsbereich der Bose Corporation, der sich der Entwicklung von professionellen Audio-Lösungen verschrieben hat – einschließlich tragbarer PA-Systeme, Audiokonferenz-Lösungen und fest installierter Audiosysteme. Der Erfindergeist des Unternehmens und sein Streben nach exzellenter Leistung sind überall auf der Welt zu finden. Ob am Arbeitsplatz, in Gebetsstätten, Hörsälen, Restaurants, Einzelhandelsgeschäften, Hotels und mehr – seit 50 Jahren arbeitet Bose Professional mit professionellen Musikern, mobilen DJs, Systemintegratoren, Installationsunternehmen und Fachplanern zusammen, um herausragende Audio-Erlebnisse zu ermöglichen.

Medienkontakt:
Bose Professional
0049(0)6172-7104-751
pro_de@bose.com
PRO.BOSE.COM

Pressemitteilung als PDF

ZUGEHÖRIGE MEDIEN


ABBILDUNGEN

VIDEOS

Keine Ergebnisse gefunden