Kundenbeispiel – Sportstätten | Allianz Stadium – Juventus

Info

DAS PROJEKT

Das Allianz Stadium in der italienischen Stadt Turin ist ein beeindruckendes Bauwerk. Es ist die Heimat des Fußballclubs Juventus Turin und bietet Platz für mehr als 41.500 Fußballfans.

Juventus Turin ist auch der Eigentümer des Allianz Stadiums. Dadurch ist es das erste Stadion, das sich im Besitz eines in der Serie A spielenden Vereins befindet. Bei seinem Bau wurde großer Wert auf ökologische Verantwortung und Nachhaltigkeit gelegt, weshalb es von der UEFA in die Kategorie 4 eingeordnet wird. Dies ist die höchste technische Kategorie, die ein Stadion erreichen kann, und zudem Voraussetzung für die Austragung von Wettbewerben der UEFA.

Das Allianz Stadium wurde 2011 eröffnet und bietet Fußballfans bei jedem Spiel ein unvergessliches Erlebnis. Im Jahr 2012 wurde es beim Global Sports Forum 2012 mit der Stadium Innovation Trophy für die innovativste Sportstätte in Europa ausgezeichnet. Unvergessliche Erlebnisse erfordern natürlich eine erstklassige Klangqualität. Die Stadionleitung wusste daher, dass ein Audiosystem benötigt werden würde, das mit hochwertiger Klangqualität überzeugt – sei es bei Ansagen während der Spiele oder bei der Musikwiedergabe, um die Fans vor den Veranstaltungen zu begeistern.

Die Lösung von Bose Professional

„Die Zuschauer kommen nicht nur in das Allianz Stadium, um sich ein Spiel anzuschauen, sondern auch um sich von der zweistündigen Show vor dem Spiel unterhalten und mitreißen zu lassen“, so Francesco Gianello, Head of Facilities Management. „Das Audiosystem spielt eine entscheidende Rolle, um allen Zuschauern auf allen Sitzplätzen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.“

Juventus Turin ist dafür bekannt, den Fans ein einzigartiges Stadionerlebnis zu bieten. Der Verein setzt sich seit jeher dafür ein, die Sprachverständlichkeit immer weiter zu verbessern und die Lichtshows, Musikeinspieler und Spezialeffekte durch einen noch kraftvolleren Klang zu untermalen.Wenn Änderungen am System vorgenommen werden, muss sichergestellt werden, dass die einmalige Atmosphäre im Stadion erhalten bleibt. Ursprünglich war das Stadion lediglich mit einer einfachen Audiolösung ausgestattet, die in erster Linie für die Mitteilung von Sicherheitshinweisen und Durchsagen genutzt wurde. Eine Modernisierung war somit schon lange überfällig.

Die Lösung musste zudem auf die enorme Größe des Stadions abgestimmt sein und allen Fans das gleiche unvergessliche Klangerlebnis bieten. Im Endeffekt ging es darum, eine hochwertige Beschallung und eine optimale Verständlichkeit von Durchsagen sicherzustellen, damit die Fans auf allen Sitzplätzen eine hervorragende Klangqualität genießen können. 

Juventus Turin schafft es bei seinen Spielen immer wieder, die Fans miteinzubeziehen. Allerdings wird das Stadion das ganze Jahr über auch für andere große Veranstaltungen genutzt. Bei der Auswahl der Audiolösung spielten die Aspekte Flexibilität und Anpassbarkeit daher eine ebenso wichtige Rolle.

Die Audiolösung besteht aus Bose Professional ArenaMatch DeltaQ Lautsprechern und PowerMatch Verstärkern, einem ControlSpace EX-1280 Digital Signal Processor sowie einem Dante™ Audionetzwerk.

Dach des Allianz Stadium mit Bose Lautsprechern
Dach des Allianz Stadium mit Bose Lautsprechern
Bose DeltaQ Lautsprecher
Lautsprecher im Allianz Stadium

„Ein Stadion von Weltrang sollte über ein Soundsystem verfügen, das flexibel genug ist, um klar verständliche Durchsagen und eine herausragende Musikwiedergabe zu gewährleisten“, so Gianello. „Wir haben nach einem Audiopartner gesucht, der in der Lage ist, dies auf dem Niveau der Marke Juventus zu liefern. Nachdem wir uns verschiedene Szenarien und mögliche Lösungen angesehen hatten, war uns klar, dass Bose die beste Option auf dem Markt ist.“

Mithilfe der Bose Modeler Software war es möglich, die optimale Anordnung der Lautsprecher und die erforderliche Anzahl an Clustern genau zu bestimmen. Auf diese Weise konnte nicht nur eine optimale Beschallung, sondern auch eine kraftvolle und gleichmäßige Klangqualität im gesamten Stadion sichergestellt werden. Um die Redundanz zu gewährleisten und für ein unterbrechungsfreies Klangerlebnis zu sorgen, sind das Dante Netzwerk und sein analoges Back-up mit vier separaten ArenaMatch Clustern verbunden.

Dank der ganzheitlichen Audiolösung ist das Allianz Stadium der perfekte Veranstaltungsort für eine ganze Reihe von Events. Die Performance der ArenaMatch DeltaQ Lautsprecher und PowerMatch Verstärker sowie die allgemeine Systemredundanz und hohe Benutzerfreundlichkeit tragen dazu bei, dass das Stadion seinem hervorragenden Ruf mehr als gerecht wird.

Das Team des Allianz Stadiums hat eng mit einer ausgewählten Gruppe von Experten zusammengearbeitet, um genau das zu erreichen. Während die Teams von Bose Professional und Spectra Event Technology für die Installation der Lautsprecher-Cluster verantwortlich waren, erfolgte die DSP-Programmierung durch Immagine del Suono. Systemsteuerung und Monitoring wurden von Pibiesse entworfen.

Bose Juventus Partner-Logo

„Wir möchten, dass sich die Fans in unserem Stadion wie zu Hause fühlen und vom ersten Moment an aktiv in das Spielgeschehen miteinbezogen werden. Mit einem exzellenten Soundsystem können wir es zu einem der gefragtesten Veranstaltungsorte für besondere und einzigartige Events machen.“

– Alberto Pairetto
Head of Stadium Revenue, Juventus

Downloads

Kundenbeispiel: Allianz Stadium