Kundenbeispiel – Sportstätten | Oskarshamn Hockey Arena

Info

DAS PROJEKT

Das Be-Ge Hockey Center ist Teil der Arena Oskarshamn, einer multifunktionalen Sportanlage, die neben der Eissporthalle auch eine Wassersporthalle und einen Kunstrasenfußballplatz umfasst, der im Winter zu einem Bandy-Feld umfunktioniert werden kann. Die Arena Oskarshamn entstand im Jahr 2004 im Rahmen einer groß angelegten Renovierung der ursprünglich 1976 erbauten Eissporthalle. Bei Eishockeyspielen bietet die Arena Platz für bis zu 3.275 Zuschauer, davon 1.692 Sitzplätze. In der ersten Saison nach dem Ausbau der Arena stieg die durchschnittliche Besucherzahl bei Eishockeyspielen um mehr als 450 Zuschauer pro Spiel. Im April 2015 wurde die neue Eissporthalle im Rahmen einer Kooperation zwischen dem örtlichen Eishockeyclub IK Oskarshamn und dem Hauptpächter – der Be-Ge Group – in „Be-Ge Hockey Center“ umbenannt. Im Zuge dessen sollte die Arena vor dem Start der folgenden Saison zusätzlich mit einem modernen PA-System ausgestattet werden.

Oskarshamn Hockey Center

DIE LÖSUNG VON BOSE PROFESSIONAL

Oskarshamn Hockey Center

Das Bose Pro Partnerunternehmen SAC Nordic hatte bereits das vorherige PA-System installiert, das in der Arena mehr als zehn Jahre lang gute Dienste geleistet hatte. Daher wurde das Unternehmen nun damit beauftragt, eine neue zuverlässige und hochwertige Audiolösung für das Hockey Center zu entwickeln. Gemeinsam mit dem skandinavischen Bose Professional Team entwarf SAC Nordic ein modulares Design auf der Basis exakter Berechnungen der örtlichen Raumakustik. Eine entscheidende Rolle bei der Auswahl der optimalen Audiolösung spielte Auditioner, denn dank der damit erstellten Soundprojektionen konnten sich Stakeholder und Eigentümer der Arena bereits vorab einen Eindruck von der Leistungsfähigkeit des neuen PA-Systems verschaffen. Es wurden zwei mögliche Audiooptionen vorgestellt: Ein System basierte auf der Bose LT Lautsprecherserie, das andere sah die Verwendung der neuen Bose ArenaMatch Lautsprecher vor. Die Entscheidung fiel zugunsten der ArenaMatch Lösung, die dank der Bose DeltaQ Technologie das hochwertigste Klangerlebnis bot. Die Installation des Systems im Arena Oskarshamn Be-Ge Hockey Center übernahm das Unternehmen ELAJO im August 2019. Anschließend wurden durch einen Außendiensttechniker von Bose Professional die finalen Einstellungen vorgenommen und der Installationsbericht abgeschlossen.

Insgesamt wurden in der Arena 14 ArenaMatch Arrays mit zwei Lautsprechern pro Cluster aufgehängt. Außerdem wurden auf einer Kopfseite der Arena fünf ArenaMatch Utility AMU208 Lautsprecher installiert, um in der VIP Lounge für erstklassigen Sound zu sorgen. Das Herzstück des Systems bilden sieben PowerMatch 8500N und ein 4500N Leistungsverstärker gemeinsam mit einem ControlSpace ESP-1240AD Sound Processor. Zur Steuerung der gesamten Lösung dienen zwei ControlSpace CC-64 Control Center.

„Das Arena Oskarshamn Be-Ge Hockey Center ist bekannt für seine euphorischen Fans, die mit lauten Gesängen für Stimmung sorgen. Wir wollten, dass das gesamte Klangerlebnis in der Arena dem in nichts nachsteht. Das neue PA-System unterstreicht noch einmal ganz deutlich, warum wir die Hockeyarena mit den besten Fans in der gesamten schwedischen Liga haben.“

– Olof Eriksson, Facilities Manager der Gemeinde Oskarshamn

Komponenten

Downloads

Kundenbeispiel: Oskarshamn Hockey Arena
PDF-Download