Bose Lautsprecher Rückruf & Montage des Sicherungsseils

Übersicht

Bose ruft alle FreeSpace DS 40F Decken-/Einbaulautsprecher zurück, die vor dem 13. August 2018 hergestellt wurden. Die Montagevorrichtungen an diesen Lautsprechern können bei Installation oder Nutzung brechen, was zum Herunterfallen der Lautsprecher sowie zu Verletzungen führen kann. Bisher sind uns 29 Fälle von heruntergefallenen Lautsprechern sowie ein Fall bekannt, bei dem eine Person verletzt wurde.

Darüber hinaus ist die Montage von Sicherungsseilen in Verbindung mit bestimmten Bose Lautsprechern, einschließlich des DS 40F, erforderlich, wenn diese in gewerblichen Räumlichkeiten mit Kochstellen installiert sind. Dies umfasst nun auch zuvor installierte Lautsprecher. Sind diese Lautsprecher Speiseöl oder Speiseöldämpfen ausgesetzt, können die Montagekomponenten brechen, was zum Herunterfallen der Lautsprecher sowie zu Verletzungen führen kann. Bisher sind uns fünf Fälle von herunterfallenden Lautsprechern sowie ein Fall bekannt, bei dem eine Person verletzt wurde.

If you are a direct Bose reseller or distributor, please select from the options below. If you do not purchase loudspeakers directly from Bose, please contact your Bose reseller for more information.

Erstattung & Ansprüche

Requests for Replacement Product, Safety Cables or Compensation: BoseBMSsafety.com/claim

Häufig gestellte Fragen

Formulare zur Produktdisposition

Kontakt

Einen Bose Professional Vertriebsmitarbeiter kontaktieren